Verpackung nach HPE-Standard
- HPE CERTIFIED CUSTOM PACKAGING -
Damit Wertvolles sicher verpackt auf die Reise geht

Individuell, Sicher und Natürlich

Industrie- und Exportgüter verlangen nach Verpackungen, die dem Wert der Güter gerecht werden und deren sicheres Ankommen garantieren. Der HPE hat mit der Überprüfung hochgradig qualifizierter Unternehmen eine sichere Basis für diesen Bedarf geschaffen. Unternehmen mit dem Qualitätssiegel HPE-CERTIFIED CUSTOM PACKAGING genießen weltweit große Anerkennung für individuelle und sichere Transportverpackungen.

Planung mit Know How
Jedes Projekt verlangt nach einem individuellen Verpackungskonzept. HPE zertifizierte Verpacker besitzen das notwendige Know How, um große Industrie- und Exportgüter individuell und sicher für den Transport zu verpacken. Nur durch Beachtung aller Transport-, Lager- und Umschlagbedingungen kann garantiert werden, dass Ihre Ingenieursleistungen am Zielort auch ihre Aufgabe erfüllen können.

 

Die Zertifizierung
Das wichtigste Instrument bei der Qualitätssicherung der Verpackungsleistung sind die Auditierungen. Der HPE lässt diese bei allen zertifizierten Verpacker-Betrieben regelmäßig und ausschließlich durch unabhängige Sachverständige durchführen. Der Auditor prüft dabei, ob alle notwendigen Prozesse für das HPE-CERTIFIED CUSTOM PACKAGING beherrscht und eingehalten werden.

Aus- und Weiterbildung sorgen für Qualität
Die zertifizierten Fachverpacker führen regelmäßige Schulungen Ihrer Mitarbeiter durch. Inhalte der Schulung sind u.a.  die Statik der Verpackungen, der Korrosionsschutz der Packgüter, die fachgerechte Herstellung der Transportmittel sowei das Stauen von Packstücken im Container.
Die Verpackerhaftpflicht-Versicherung ist für jeden zertifizierten Betrieb obligatorisch.

Verpackungsrichtlinien
Die HPE-Verpackungsrichtlinien beschreibenn den Stand der Technik für das Verpacken von Industriegütern. Das Ziel ist der Schutz der Industrie- und Transportgüter vor den vielfältigen Belastungen im Verlauf der Logistikkett, damit das Produkt am Zielort unversehrt zum Einsatz bereitgestellt werden kann.
 

Neben der reinen Verpackungsleistung erwartet der Kunde heute ein umfangreiches logistisches Angebot. Die Fachverpacker haben deshalb ihr Know-how deutlich erweitert und decken mittlerweile folgendes Dienstleistungsspektrum ab:

  • Verpackungsberatung
  • Verpacken von Industriegütern aller Art inkl. Korrosionsschutz
  • Containergerechte Verpackung und Containerstau
  • Einlagerung und Kommissionierung
  • Termingerechte EDV-gesteuerte Auftragsabwicklung

HPE-CERTIFIED CUSTOM PACKAGING setzt konsequent und nachhaltig auf den Naturstoff Holz. Dieser ist - nach IPPC behandelt - weltweit als Verpackungsmaterial akzeptiert. Seine neutrale CO2 Bilanz, seine hohe Festigkeit und seine individuellen Eigenschaften machen ihn zum optimalen Verpackungsmaterial, um Ihr Produkte beim Transport rund um den Globus zu schützen.

Ansprechpartner

Josef Jochum
Tel.: 08291/1888-0
E-Mail: exportverpackung@...